Bohrpfähle

Bohrung Hauswand
  • Teilverdrängungsbohrpfähle bis zu einem Durchmesser von 310mm (auch bei beengten Platzverhältnissen)
  • Bohrpfähle nach DIN 4014
  • gebohrte Brunnenfundamente nach DIN 4017
  • Baugrunduntersuchung